Aufbruch, Potenzial und Verantwortung: Zur Zukunft der rechtswissenschaftlichen Ausbildung

Datum: 27. November 2020
Zeit: 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort: digital (ZOOM)

Die juristische Ausbildung ist im Umbruch: Neue Unterrichtsmethoden werden erprobt, Inhalte überarbeitet, neue Fächer entstehen und die Rechtspraxis verändert sich – damit wandeln sich auch die Ansprüche an die juristische Ausbildung.

Vor diesem Hintergrund diskutiert die Zeitschrift cognitio zwei Fragenkomplexe mit Vertreterinnen und Vertretern aus Rechtspraxis & Wissenschaft:

  • Die Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die rechtswissenschaftliche Ausbildung (Tagungsblock I).
  • Die gesellschaftliche Verantwortung unseres Berufszweiges und inwiefern dieser während der Ausbildung Rechnung getragen wird (Tagungsblock II).

Die Tagung findet als ZOOM-Veranstaltung statt.

Wir laden alle Studierenden, Mitglieder der Universität Luzern und interessierten Personen herzlich ein mitzudiskutieren!
 

Weitere Informationen & Tagungsprogramm:
http://www.cognitio-zeitschrift.ch/tagungsprogramm
https://www.cognitio-zeitschrift.ch/tagung2020
https://twitter.com/cognitio_Luzern

Anmeldung:
redaktionremove-this.@remove-this.cognitio-zeitschrift.ch

ZOOM:
https://zoom.us/j/98528002990?pwd=bHhrSEdDcEFZaDI3dklvY3B3aDdlZz09
Meeting-ID: 985 2800 2990
Kenncode: 1a6PEa