Sebastian De Pretto und Ankita Shanker
News
25. Januar 2021
SNF: Zwei Mobilitäts-Stipendien vergeben

Ankita Shanker hat ein Doc.Mobility-Stipendium und Dr. Sebastian De Pretto ein Early Postdoc.Mobility-Stipendium vom SNF erhalten. Die Fördermittel ermöglichen einen mehrmonatigen Aufenthalt an Forschungsinstituten im Ausland.

Ankita Shanker
News
23. Januar 2021
Studie zum Schutz von Tierrechten

Wie sehen Grund- und Persönlichkeitsrechte für Tiere aus und wie sollen diese geschützt werden? Dieser Frage widmet sich Ankita Shanker in einem Projekt, das mit einem Doc.Mobility-Stipendium des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) unterstützt wird.

News
5. Januar 2021
Neue Broschüre Weiterbildungsangebot 2021

Erstmals präsentiert die Universität Luzern alle Weiterbildungsangebote der Fakultäten und des Departements in einer gedruckten Broschüre.

News
23. Dezember 2020
Uni-Magazin "cogito": "Sport" im Fokus

Soeben ist die neue Ausgabe des Wissensmagazins der Universität Luzern erschienen. "cogito" 6 wartet mit diversen Lesestoffen rund um die Forschung und die Menschen an der Uni auf.

News
23. Dezember 2020
«Ich konnte meine koreanische Seite ausleben»

Lara Surer (24) hat ein Austauschsemester an der EWHA Womans University in Südkoreas Hauptstadt Seoul verbracht. Von den Corona-Widrigkeiten liess sich die Jus-Bachelorstudentin nicht entmutigen – und blieb sogar länger als geplant im Land.

News
23. Dezember 2020
«Das Energierecht ist ständig im Fluss»

Markus Schreiber forscht und lehrt zum Energie- und Klimarecht. Der 33-jährige Hamburger ist überzeugt: Mit ihrem Nischenangebot trifft die Universität Luzern den Nerv der Zeit.

News
23. Dezember 2020
Moot Courts: mehr als Recht
News
9. Dezember 2020
EU-Förderung für Forschung im Handelsrecht

Als erste Forschende der Universität Luzern erhält Privatdozentin Dr. Mira Burri eine Förderung des Europäischen Forschungsrats (ERC) in Höhe von 1.6 Mio. Euro gesprochen. Sie untersucht damit die Auswirkungen des zunehmenden Datenverkehrs auf das internationale Handelsrecht.

News
4. Dezember 2020
Vier rechtswissenschaftliche Dissertationen ausgezeichnet

Noémi Biro, Martin Ludin, Markus Schreiber und Thierry Urwyler haben den Professor Walther Hug-Preis für ihre an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern verfassten Doktorarbeiten erhalten.

News
24. November 2020
TA-SWISS-Studie zu neuen Anwendungen der DNA-Analyse

Neue Anwendungen der DNA-Analyse eröffnen Chancen, beinhalten aber auch Herausforderungen und Risiken. TA-SWISS, die Stiftung für Technologiefolgen-Abschätzung, hat dies untersucht und gibt dazu Empfehlungen ab. Forschende der Universität Luzern haben an der Studie mitgewirkt.