Das religionswissenschaftliche Seminar beschäftigt sich mit einem breiten Spektrum von Religionen in Geschichte und Gegenwart. Dabei legen wir den Schwerpunkt auf islamische, hinduistische, buddhistische und neue Religionen, vornehmlich in Europa und Asien. 

News

News
7. Januar 2021
Schleier: «Die Angst ist subjektiv»

Über die Vollverhüllung in der Schweiz wird emotional debattiert. Religionswissenschaftler Andreas Tunger-Zanetti zeigt Fakten auf und bezieht auch eine bislang vernachlässigte Perspektive mit ein: diejenige der betroffenen muslimischen Frauen.

News
17. Dezember 2020
Analyse zur Burka-Debatte in der Schweiz

Am Zentrum Religionsforschung (ZRF) wurde eine Studie zu Fragen der Verhüllung realisiert. Diese beleuchtet zum einen die Praxis des muslimischen Gesichtsschleiers in der Schweiz und in Westeuropa und untersucht zum andern die Debatte darüber in Deutschschweizer Publikumsmedien.

News
16. November 2020
Religionswissenschaftlerin mit Dissertationspreis ausgezeichnet

Das Buch "Islam, Gender, Intersektionalität" von Nathalie Gasser wurde am dies academicus 2020 als beste Dissertation der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich.